Bedica Granuliert: Cannabis Sativa L. Talea Strain Review

Bedica ist ein indica dominater Hybrid mit einem mittleren THC Anteil & einem geringen CBD Anteil, welcher seit 2007 verfügbar ist. Die Sorte kommt aus den Niederlande von dem Hersteller Bedrocan und ist neben Bedrocan Blüten ebenfalls eine sehr bliebte Cannabis Sorte. Für eine bessere Dosierung kommen die Blüten in einem granulierten (zerkleinerten) Zustand. Hinter dem Namen Bedica versteckt sich die Sorte Cannabis Sativa L. Talea, welche aber verstärkt die indica Genetik aufweist.

Hier ist eine Übersicht über alle niederländische Cannabis Sorten.



Daten

Terpene

In dieser medizinischen Sorte ist das Terpene “Mycrene” als Großteil vorhanden. Mycrene in Kombination mit einer indica Sorte, kann bei Schlafproblemen sehr hilfreich sein. Mycrene findet man auch in Hopfen und anderen Pflanzen. Da es kein genaues Terpene Profil für diese medizinische Cannabis Sorte gibt, haben wir aktuell vorhandene Informationen zusammengetragen.

Wirkung Und Medizinischer Nutzen Von Bedica

Bedrocan hat zu dieser Sorte nicht viel zu sagen:

Im Jahr 2011 auf den Markt gebracht, ist Bedica® der Markenname für Cannabis sativa L. ‘Talea’.

  • Bedica besitzt einen hohen Gehalt des Myrcens Terpen, das für seine beruhigende Wirkung bekannt ist.
  • Es enthält 14% THC mit weniger als 1% CBD.
  • Als Granulat erhältlich.

Empfohlen Bei Folgenden Symptomen

Wer noch nicht auf starken medizinischen Cannabis Sorten zurückgreifen will, der kann wird mit Bedica einen ideal Zwischenweg finden.

Bedica Granuliert
Bild von PerVert

Beispiele:

  • Starken Schlafstörungen (= da Mycrene in dieser Sorte vorhanden ist)
  • Schmerzen
  • Glaukom (Grüner Star)
  • Depressionen*
  • Übelkeit/Brechreiz/Appetitlosigkeit nach einer Chemotherapie beispielsweise
  • Spastik
  • MS (Multiple Sklerose)
  • Entzugssymptomen z.B von Alkohol oder Opiaten

Bei diesen Erkrankungen kann Cannabis helfen


Es wurde festgestellt, dass THC eine stimmungsaufhellende Wirkung bei Depressionen erzeugen kann. Dieser Effekt wurde untersucht und bestätigt – ein hoher sativa Anteil begünstigt diese aufhellende Wirkung. Dennoch sind bei Depressionen häufig Ängste eine Begleiterscheinung, gerade diese können durch THC verstärkt werden, weshalb man vorsichtig sein sollte!

Die Wirkung der Sorten kann von Person zu Person variieren, weshalb es schwer ist, einzelne Sorten den Krankheitsbildern zuzuordnen. Wir empfehlen, es selbst zu testen, wenn man ein gültiges Rezept vorweisen kann. Die Empfehlung basiert auf den Cannabinoid und Terpene Werten, woraus wir eine Empfehlung ableiten.

Schlusswort

Der Text und die Erfahrungen stammen von einem Cannabis Patienten und wurde so objektiv wie möglich gestaltet. Trotzdem möchten wir darauf hinweisen, dass dies keine generelle „Packungsbeilage“ ist.  Der verfasste Text dient als Richtwert für Interessenten und Patienten.


Deine Meinung ist uns wichtig!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Das Könnte Dich Auch Interessieren....

“Geduldeter” CBD Automat In Darmstadt

Mancher Orts stürmt die Polizei die CBD Geschäfte und konfisziert alles, was verdächtig erscheint – In Darmstadt hingegen steht ein CBD Automat (Cannamat), welcher auch Blüten verkauft. Selbst die Polizei

Read More »