Cannabis Dragonball: 3000 Gramm Pures THC Öl

Diese Kugeln, die du vor dir siehst,scheinen Glas zu sein, doch dies ist in diesem Fall falsch. Zwei wunderschöne Kristallkugeln, die mit reflektiertem Sonnenlicht leuchten. Viele haben sie mit den Augen Saurons aus dem Land Mordor im Herrn der Ringe verglichen.

Der Schöpfer zieht es vor, sie Dragon Balls zu nennen. Aber diese kugelförmigen glasartigen Objekte sind nicht irgendeine alte Neuinterpretation des Cartoons unserer Vergangenheit. Sie enthalten tatsächlich “magische Kräfte”, wenn man an die Kraft des Cannabis glaubt. Diese goldenen Kugeln sind 3.000 Gramm 99 Prozent reines, THC-Isolat.

Xtracted Labs produziert diese massiven und einzigartigen Stücke der Steinzeitkunde in ihren Extraktionslabors in Seattle. Auch wenn sie Dragon Ball Z (Schande über Sie) noch nie gesehen haben, werden sie als Cannabis-Enthusiast die Handwerkskunst schätzen, die in diese Wunderwerke von THC eingeflossen ist.

Es gibt wenig Informationen über diese Cannabis Dragonballs, was uns glauben lässt, dass es sich um einen Marketing-Trick (der funktionierte!) oder eine spezielle Bestellung handelte. So oder so, sie werden in absehbarer Zeit nicht in irgendeinem Apothekenregal auftauchen. Solange man das Geld hat, um eine spezielle Bestellung aufzugeben, könnten diese Drachenkugeln einem gehören. Und für 3.000 Gramm reines THC brauch man einiges an Geld.



Wie Werden Die Cannabis Dragonballs Hergestellt?

Diese leuchtenden Kugeln sind geschmacklos und haben keinen Duft, hergestellt aus einem Extrakt, der von X-tracted Labors, bekannt als der Clear, hergestellt wird. Unabhängig von der ursprünglichen Sorte, die in den Prozess eingeflossen ist, bleibt das Isolat trotzdem geruchlos. So ist in diesem Öl nur THC enthalten.

Nach Angaben der Leute bei Xtracted Labs haben sie einen Prozess, um Terpene wieder in das Konzentrat einzubringen. Dies ist eine branchenübliche Praxis, da Terpene sich während der hohen Hitze des Extraktionsprozesses nicht wie Cannabinoide halten. Wenn sie Terpene wieder in den Clear einführen, nimmt er den Geschmack und das Aroma der ursprünglichen Sorte an. Blaubeere? Saurer Diesel? Alles möglich!

Xtracted Labors verwenden nur qualitativ hochwertige Knospen. Auf sechs Griffe frische Blumen kann man ein Gramm Extrakt produzieren. Das bedeutet, dass der 3.000 Gramm Dragon Ball mindestens 18.000 Gramm Knospe beinhaltet.

Wie Raucht Man Dieses THC Konzentrat?

Da sie aus 99 Prozent reinem THC-Konzentrat hergestellt werden, hat man zwei Möglichkeiten. Dabben und Vaping sind die beiden effektivsten Methoden für den Konsum.

Wenn man bedenkt, dass der durchschnittliche Dab zwischen 0,1 und 0,5 Gramm Konzentrat liegt, wird eine 3.000-Gramm-Kugel ewig halten. Selbst wenn man jeden Tag 1 Gramm Öl rauchen würde, könnte man gut 3000 Tage diesen Ball benutzen (Knappe 10 Jahre). Hier in Deutschland würde man mit einer solchen Kugel für sehr lange Zeit im Gefängnis sitzen. Bereits 20 Gramm dieses Isolats würde die Mindestmenge überschreiten. Bleiben ja noch 2980 Gramm “reines” THC.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Stay Up To Date
Nichts mehr verpassen und immer auf dem neusten Stand bleiben? Dann abonniere doch unseren Newsletter...