Diskretion ist in Deutschland bei aktueller Gesetzeslage sehr wichtig. Kaum einer möchte den Konsum seiner ganzen Nachbarschaft mitteilen. Dagegen kann man nun Abhilfe schaffen – Denn heute stellen wir euch ein sehr interessantes Produkt von 420Purifier vor, welches den Cannabis Geruch aus dem Rauch entfernen soll. Das Prinzip ist das Selbe wie bei Filteranlagen für den Anbau von Cannabis. Doch funktioniert es auch?

Der 420Purifier – Zeitlos Und Elegant

[su_quote cite=“420Purifier“]Die Balance zwischen Design und Funktion macht ihn zu einem zeitlosen Produkt, das sich perfekt in Ihre Umgebung einfügt und ihn zu einem integralen Bestandteil Ihres Hauses macht. Es kann auf einem Schreibtisch, Computertisch, Wohnzimmertisch oder an einem anderen Ort aufgestellt werden, den Sie für angemessen halten. Ob Sie nun Tabakprodukte oder Ihre Lieblingskräuter rauchen, 420 Purifier wird Ihre Stimmung während und nach dem Rauchen positiv beeinflussen.[/su_quote]

[su_slider source=“media: 2988,2989,2990,2991,2992″ limit=“5″ target=“blank“ width=“800″ height=“400″ title=“no“ pages=“no“ autoplay=“2500″ speed=“500″]

Wie Funktioniert Der 420Purifier?

Das Prinzip ist recht simple: Den Rauch den man ausatmet wird durch einen Ventilator in das Gehäuse des Gerätes gezogen. Innerhalb des Gerätes befindet sich ein Aktivkohlefilter, welcher folgende Vorteile bietet:

  • Entfernt Schimmel und Bakterien
  • Neutralisiert Reizstoffe im Rauch
  • Neutralisiert Rauchgeruch
  • Reduziert die Auswirkungen von Rauch auf die Umwelt

Allgemeine Informationen Zum Produkt:

  • Keine verschiedenen Stufen – nur Ein- und Ausschalten
  • Tausch der „Filter“ kann selbst durchgeführt werden. Die Aktivkohle kann entleert und neu befüllt werden. Eine Anleitung ist auf der Herstellerseite zu finden.

Bedeutet, mit der Verwendung dieses Produktes sollte es weniger nach Cannabis riechen! Hier haben wir ein Video über die Funktionsweise:

Der Test – Wie Gut Funktionier Der 420Purifier?

Das Produkt wurde uns zur Verfügung (in der Farbe Weiß) gestellt, damit wir es testen und genau unter die Lupe nehmen durften. Nach dem Auspacken staunten wir sehr über das Design der Box. Alles ist sehr schlicht und edel gehalten, wodurch es nicht direkt auffällt, um was es sich hierbei genau handelt. Dies finden wir sehr gut, da es nicht so verräterisch ist, wie beispielsweise eine Bong die auf dem Schrank steht. Natürlich interessiert uns auch die Funktionstüchtigkeit des Purifier’s. Deshalb wurde wie in dem Video genüsslich vor der Box geraucht. Nebenbei noch ein Fenster gekippt. Und tatsächlich, der Rauch wird gefiltert und kommt „gerucharm“ oben wieder heraus. Der gefilterte Rauch ist weniger stechend und hat nicht diesen „extremen“ Cannabis Geruch. Wir haben das Gerät in mehreren Situationen getestet und sind positiv überrascht.

Fazit Unseres Tests

Das Gerät ist ausführlich getestet worden und funktioniert wirklich. Deshalb wollten wir es wissen – Im Raum wurden alle Fenster und Türen geschlossen. Das Gerät stellten wir auf den Tisch, schalteten es an und zündeten einen Joint an. Danach wurde der Raum für 5 Minuten verlassen, damit man den Vergleich riechen kann. Und auch hier, im Raum nahm man zwar den Geruch von Cannabis war, jedoch bei weitem weniger, als würde man ohne den 420Purifier in einem Raum rauchen. Nach 5 Minuten lüften war auch hier alles verflogen. Klasse Sache finden wir! Von Uns gibt es eine Kaufempfehlung. Wer also das Kleingeld hat, sollte hier zuschlagen.


Negativ:

  • Wir haben nichts auffällig negatives gefunden

Neutral:

  • Der Ventilator könnte leiser sein

Positiv:

  • Diskreter und schneller Versand
  • Hochwertige Verpackung und Schönes Design des Produkts
  • Der 420Purifier funktioniert
  • Sehr empfehlenswert für den Haushalt und Partys

4 Gedanken zu „Cannabis Geruch Neutralisieren: Der 420Purifier Im Test“
  1. Also für einen Test sind das ziemlich dürftige Informationen. Mich würde zum Beispiel interessieren, wie der Filterwechsel da von statten geht und wie teuer die Ersatzfilter sind. Kann man das Gerät nur ein- und ausschalten oder kann man die Leistung in Stufen oder gar stufenlos einstellen? Und wie schlägt sich das Gerät im Vergleich zu anderen Geräten oder auch zur Küchendunstabszugshaube?

    1. Vielen Dank für dein Feedback, wir werden diese Informationen hinzufügen 🙂 um die kurz deine Fragen zu beantworten:
      – Austausch kann man selbst machen, man muss nur Aktivkohle kaufen
      – Leider ist nur 1 Stufe vorhanden – also Ein- und Ausschalten
      – Einen Vergleich haben wir nicht durchgeführt, da wir kein vergleichbares Produkt kennen. Klar, es gibt viele andere Alternativen (Dunstabzug), aber dort ist es beispielsweise der Fall, dass nicht alle Abzüge die „Gerüche“ nach außen transportieren.

      Wir werden die ersten beiden Punkte dem Text hinzufügen.

      Besten Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.