Luxemburg Legalisiert Cannabis Komplett

Cannabis wird in Luxemburg für den Freizeitgebrauch zugelassen, das wurde bestätigt!!! Auf einer Pressekonferenz der drei Koalitionsparteien – Demokratische Partei (DP), Luxemburger Sozialistische Arbeiterpartei (LSAP) und Die Grünen (déi gréng) – sagten die politischen Führer, dass Cannabis legalisiert wird.

Es wird auch kommerziell vertrieben, wie der stellvertretende Premierminister Etienne Schneider im Gespräch mit der Luxembourg Times bestätigte.



Erstes Land In Der EU – So Ein Schwachsinn?!

Nein, wir reden hier keinen Schwachsinn. Welche anderen Länder gibt es noch? Holland, Schweiz, Spanien…? Nein falsch, in diesen Ländern ist Cannabis NICHT legal! In Holland wurde Cannabis nur entkriminalisiert, was nicht bedeutet, dass es legal ist. In der Schweiz sind nur CBD Blüten bis 1% THC legal. Alles andere ist verboten. In Spanien sind es Cannabis Social Clubs, welche nach einem eigenem System funktionieren. Legal ist Cannabis dort trotzdem nicht.

Wie Werden Die Neuen Gesetze Umgesetzt?

Die Parteien sagten, dass nur Einwohner in der Lage sein werden, Cannabisprodukte zu kaufen, und es werden Strafen für jeden eingeführt, der an Minderjährige oder in der Nähe von Schulen verteilt. Darüber hinaus wird die Suchtprävention Teil der Regierungspolitik sein.

Die Ankündigung erfolgt, nachdem Anfang des Jahres eine Petition eingereicht wurde, in der die Legalisierung von Cannabis für den Freizeitgebrauch und die Verteilung über Coffeeshops in Luxemburg gefordert wurde.

Die Petition erhielt genügend Unterzeichner, um im Parlament diskutiert zu werden. Petenten im Parlament forderten damals eine breitere “Regulierung” von Cannabis und wiesen beispielsweise auf Kanada hin.

Die genaue Struktur muss noch festgelegt werden, und weitere Einzelheiten werden bekannt gegeben, sobald der Koalitionsvertrag nächste Woche abgeschlossen ist. Luxemburg wäre das erste Land in der EU, das Cannabis vollständig legalisiert hat. Andere, wie die Niederlande, haben sie lediglich entkriminalisiert.

Innerhalb Eurasiens ist Georgien in der Kaukasusregion das einzige Land, das bisher den Besitz und Konsum von Cannabis legalisiert hat. Luxemburg würde weiter gehen, indem es auch den kommerziellen Vertrieb zulässt.


Deine Meinung ist uns wichtig!

[ratings]


Stay Up To Date
Nichts mehr verpassen und immer auf dem neusten Stand bleiben? Dann abonniere doch unseren Newsletter...