Mary Chainz Logo

Mary-Chainz: Online-Shop / Instagram / Facebook

Standort: Pforzheim (Baden-Württemberg)

Impressum


Der Cannabis Lifestyle ist mittlerweile in allen Ecken angekommen, und allerlei innovative Neuheiten sind auf dem Markt zu finden. Man mag glauben, dass einen nichts mehr überraschen kann… Dann passt mal auf. Das Unternehmen Mary-Chainz will einen komplett neuen Trend mit einzigartigem Cannabis Schmuck setzten – und wir haben ihn exklusiv für euch getestet!

Mary-Chainz & Die Liebe Zur Natur

Das Unternehmen aus der Goldstadt Pforzheim (Baden-Württemberg) ist seit 2018 auf dem Markt und hat sich auf Schmuck, Anhänger und Kunstwerke aus Edelmetallen rund um Cannabis spezialisiert. Cannabis Blüten, Blattfinger oder Ohrringe sind nur Beispiele aus dem umfangreichen Sortiment von Mary-Chainz.

Die Idee Geliebtes zu erhalten, ist so alt wie die Menschheit selbst. Jeden Tag sind wir mit dem diffusen Wesen der Vergänglichkeit konfrontiert und immerzu bemüht, Geliebtes zu bewahren und zu erhalten – Mary Chainz

Über Mary Chainz

Eigenschaften

Viele Interessenten fragen sich, wie die Beschaffenheit des Schmucks ist und ob in Inneren tatsächlich noch eine Cannabisblüte steckt. Wir hatten mit dem Inhaber ein ausführliches Gespräch über die Eigenschaften und Produktion der Cannabis Buds. Der genaue Prozess ist ein Firmengeheimnis, aber im Endprodukt sind keine organischen Materialien vorhanden. Bedeutet, der Kern des Schmucks besteht aus 925 Silber im Kern. Auf Anfrage können jederzeit Sonderanfertigungen aus reinem Gold oder Platin angefertigt werden.

Es waren viele Versuche und Tests nötig, bis man den richtigen Dreh heraus hatte und die Qualität, so wie Beschaffenheit den Vorstellungen entsprachen, berichtete uns der Inhaber.

Unser Produkttest

Wir haben drei unterschiedliche Samples zur Verfügung gestellt bekommen, welche wir kritisch Begutachtet haben. Lohnt sich ein Kauf dieser Produkte wirklich?

Mango Haze (24k Plattiert)

„Mango Haze – Von Mr. Nice Seeds wurde Mango Haze als Sativa lastige Kreuzung aus Nothern Lights #5, Skunk und Haze gezüchtet. Dabei war das fruchtige Aroma, das stark an Mango erinnert, ausschlaggebend für die Namensfindung. Ähnlich wie bei Lemon Haze können wir nicht mit einem Flacon des Duftes dienen, dafür aber mit einem zeitlosen Schmuckstück, dessen Wirkung auch nach längerem Tragen nicht verfliegt.“

Mango Haze (24k Plattiert)

Blue Cookies (Schwarz-Ruthenium)

„Diese glitzernden süßlich duftenden Buds lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Wie der Name schon erahnen lässt handelt es sich hierbei um eine Blueberry / Girl Scout Cookies Kreuzung, das Resultat kann sich definitiv sehen lassen. Wir wären nicht Mary Chainz hätten wir diese geniale Kreuzung nicht unsterblich gemacht.“

Blue Cookies Schwarz-Ruthenium

Amnesia Haze (Rhodiniert)

„Amnesia Haze – Den mehrfachen Cannabis Cup Gewinner, dessen Ursprung irgendwo zwischen den Landrassen Jamaikas und Asiens zu finden ist, bringt Mary-Chainz an euren Hals. Schwebt über der Masse mit dieser legendären Sativa-Züchtung in eurer Sammlung.“

Amnesia Haze (2) limited Edition

Sonderedition: Mary-Chainz x Plusmacher

Mancher von euch kennt sicher den Rapper und Cannabisliebhaber „Plusmacher„. Falls ihr ihn auch noch feiert, dann gibt es hier etwas besonderes. Eine limitierte „Candy Kush“ Edition, welche exklusiv mit Plusmacher designed und auf den Markt gebracht wurde.

Fazit

Wir haben uns jedes der drei Samples genau angeschaut und jeder Bud ist auf seine eigene Art ein Kunstwerk. Die Details der Cannabisblüte lässt sich noch sehr genau erkennen – jedoch muss man ein Kenner sein, damit man dies sofort als eine Cannabisblüte identifizieren kann. Dies macht es auch für Ältere Generationen und Menschen die keinerlei Bezug zu Cannabis haben, äußerst interessant.

Der größte Anhänger (Mango Haze) ist gute 70 Gramm schwer und ist alles andere als Dezent und unauffällig. Die beiden anderen Anhänger (Blue Cookies & Amnesia Haze) sind jeweils 21 Gramm und 12,5 Gramm schwer und sind deutlich dezenter im Anblick und weniger auffällig. Uns haben alle 3 Anhänger überzeugt, nun ist es natürlich die persönliche Vorliebe welche schlussendlich zählt, ob man es groß und auffällig oder lieber dezent haben will.

Wir können euch Mary-Chainz nur herzlichst empfehlen.

Weitere Produkttests findest du > Hier < .

Von WeedHack